Portfolio

casualfood GmbH
Die 2005 gegründete casualfood GmbH mit Sitz in Frankfurt/Main ist auf dem Fast-Food-Markt tätig und hat sich dort als Quick-Service-Anbieter auf Verkehrsgastronomie an besonders hoch frequentierten Standorten spezialisiert. Bekanntheit erlangte casualfood mit der Einführung von mobilen Verkaufseinheiten am Frankfurter Flughafen, die erstmals 2005 am Flugsteig A eingesetzt wurden. Mittlerweile ist das innovative Unternehmen mit seinen knapp 360 Mitarbeitern zum Jahresende 2011 mit mobilen und stationären Verkaufsflächen und unterschiedlichsten Verkaufskonzepten („Mayer’s Brezel“, „QUICKERS’s“, „Mondo“ etc.) insbesondere an den Flughäfen Frankfurt, Berlin und Düsseldorf präsent.

Seit Gründung konnte das erfahrene Managementteam mit diesem Konzept konstant ein beeindruckendes Wachstum realisieren, das in Zukunft über den Ausbau der Flughafenstandort und über die Expansion an Bahnhöfe und Autobahnraststätten weiter vorangetrieben werden soll. Ein Erfolgskurs, den Co-Investor seit Anfang 2012 mit Know-how und Kapital voll unterstützt.

Website des Unternehmens

www.casualfood.de